Storytelling

Eine glaub­würdi­ge Trans­for­ma­tions-Geschichte ist ein Nar­ra­tiv, in dem sich sowohl die Erzäh­len­den (Top­man­age­ment) als auch die Zuhören­den (Führungskräfte und Mitarbeiter:innen) wiederfind­en. Wer erzählt, darf seine oder ihre eige­nen Erfahrun­gen, Ideen und Wertvorstel­lun­gen ein­brin­gen. Gle­ichzeit­ig wird die Per­spek­tive der Zuhören­den inte­gri­ert. Denn die Erzähler:in-Zuhörer:in-Beziehung entschei­det über den Erfolg eines Narrativs. 

Emo­tio­nen sind ein weit­er­er wichtiger Schlüs­sel für eine gute Change-Sto­ry. Das bestäti­gen auch die Erken­nt­nisse der mod­er­nen Hirnforschung. 

Zwei-Tages-Workshop

Die Change-Sto­ry.

Co-kreativ. Spür­bar. Menschlich.

  • Wir definieren mit Ihnen die Sto­ry-Kern­botschaften. Wie fühlen sich diese Botschaften an? Welche Emo­tio­nen machen Ihre Geschichte spürbar?
  • Sie prüfen, wann und wie sich alle Beteiligten auf die Geschichte ein­lassen können.
  • Sie entschei­den sich für einen Plot, der die Dra­maturgie Ihrer Geschichte trägt.

Passend zum Thema:

Unsere gefragtesten Angebote:

Golden Circle

Golden Circle

Wir laden Sie ein, Ihr Unternehmen – und seinen Kern – neu zu ent­deck­en. Schöpferisch und lebendig beschreiben wir Pur­pose, Prinzip­i­en und Werte.

Mehr erfahren
Change-Seminare

Change-Seminare

Wenn Men­schen Organ­i­sa­tio­nen verän­dern wollen, brauchen sie nicht nur eine überzeu­gende Vision und eine kraftvolle Sto­ry von der Zukun­ft. Son­dern auch handw­erk­lich­es Kön­nen, um Wan­del im Organ­i­sa­tion­sall­t­ag zu verankern.

Mehr erfahren

Bei Fragen zu unseren Angeboten

Gerne helfen wir Ihnen per Telefon oder Email weiter, um alle Detailfragen mit Ihnen zu klären.